artiekel GESOCA, Kantinen gesund fördern

Das GroßküchenSEMINAR 2016 in Würzburg, hat die Fragen zu dem  Dilemma zwischen klassischer Gastronomie und Gesundheitsorientierung aufgeworfen. Christian Feists Vortrag über  “Wege aus dem Dilemma zwischen Gesundheitsorientierung & klassischer Betriebsgastronomie” war ein wichtiger und interessanter Impuls für die inhaltliche Diskussion.

  • ƒ „Gemeinschaftsgastronomie – messbar gesund!“ – Effekte und Wirkung der gesundheitsorientierten Cateringsteuerung.

  • „Gesundes Essen: Unwiderstehlich, lecker UND günstig!“ – Wege zu einem gesünderen Angebot, bei gleichem Preis und OHNE Bevormundung! Gesunde Gerichte werden zum wirtschaftlichen Zugpferd des Betriebsgastronomen.

Weitere Themen-Highlights waren:

Print Friendly, PDF & Email