Gesoca-Check Stakeholder/A2

Richten Sie Ihr Betriebsrestaurant systematisch auf Erwartungen und Wünsche aus.

Die Stakeholderanalyse unterstützt Sie, die strategische Ausrichtung Ihrer Kantine zielgruppengerecht und damit nachhaltig zu gestalten.

Stakeholderanalyse

Dafür werden die Interessen zum Thema Mitarbeiterverpflegung aus unterschiedlichen Perspektiven abgefragt: Unternehmen, Mitarbeiter und Gastronom.

Leistungen GESOCA-Check Speiseplan 

Zudem wird analysiert, wie gesund sich die Gäste in Ihrer Betriebskantine ernähren können und ernährt haben (siehe GESOCA-Check Speiseplan).
Das gesamte Verfahren läuft online ab. Auf Wunsch bewerten wir zusätzlich den CO2-Fußabdruck.

201111_gesoca-check_kantine (2)

360 Grad-Auswertung: Kulinarik, Qualität, Gesundheit 

Die Auswertung liefert Ihnen einen „Rundum-Blick“ auf Ihre Betriebsgastronomie mit direkten Hinweisen für Verbesserungen im Bereich Kulinarik, Qualität und Gesundheit und – wenn gewünscht – Nachhaltigkeit.
Auf dieser Basis können Sie die Ziele und Vorgaben für Ihre Kantine so gestalten, dass die Bedürfnisse aller Beteiligten berücksichtigt werden. 

Nutzen

Das sichert Akzeptanz für Konzepte zu Nachhaltigkeit, Gesundheit von Anfang an und beugen Konflikten vor.

So schaffen Sie Ihrem Unternehmen einen wichtigen Wettbewerbsvorteil: Mitarbeiterbindung, Gesundheit, Nachhaltigkeit​.

Invest

Pauschale für den GESOCA-Check Stakeholder A2: ab 7990 Euro netto, ohne die Co2-Analyse.

Beratungstermin buchen