artiekel GESOCA, Kantinen gesund fördern

360__-LogoDas GroßküchenSEMINAR 2016 in Würzburg, hat die Fragen zu dem  Dilemma zwischen klassischer Gastronomie und Gesundheitsorientierung aufgeworfen. Christian Feists Vortrag über  „Wege aus dem Dilemma zwischen Gesundheitsorientierung & klassischer Betriebsgastronomie“ war ein wichtiger und interessanter Impuls für die inhaltliche Diskussion.

  • ƒ „Gemeinschaftsgastronomie – messbar gesund!“ – Effekte und Wirkung der gesundheitsorientierten Cateringsteuerung.
  • „Gesundes Essen: Unwiderstehlich, lecker UND günstig!“ – Wege zu einem gesünderen Angebot, bei gleichem Preis und OHNE Bevormundung! Gesunde Gerichte werden zum wirtschaftlichen Zugpferd des Betriebsgastronomen.

Weitere Themen-Highlights waren:

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag:

Print Friendly